Kuvertdruck

Standardmäßig werden Werbebriefe (DIALOGPOST) mit einer Postwelle und Normalbriefe mit einem Frankierabdruck freigemacht. Diese Aufdrucke sind neutral und der Empfänger sieht nicht wo oder von wem Ihre Briefe eingeliefert wurden.

Um die Aufmerksamkeit für Ihre Post zu erhöhen, haben Sie die Möglichkeit zusätzlich Ihr Logo und/oder ein ​Markenmotiv (ähnlich einer Briefmarke), sowie Vorausverfügungen (bspw. Premiumadress) und Ihre Absenderanschrift aufdrucken zu lassen.

Diese Möglichkeiten haben Sie bei DIN lang Kuverts im Digitaldruck:

Adressierung

wenn gewünscht, auf Kuverts ohne Fenster

  • s/w im Digitaldruck

Ihr Logo

oberhalb der Anschrift bzw. des Fensters (max. 9x3cm)

  • farbig im Digitaldruck

Markenmotive

wird mit einer Postwelle versehen und ähnelt einer Briefmarke

  • Standardmotiv
  • Eigenes Motiv
  • farbig im Digitaldruck

Verfügung

regelt, was mit Ihrem Brief im Falle einer Unzustellbarkeit passieren soll

  • Absenderanschrift
  • Premiumadresscode

Noch größeren Gestaltungsspielraum haben Sie, wenn wir Ihre Kuverts im Offsetverfahren drucken. Finanziell ist dies ab ca. 5.000 Kuverts günstiger als beim Digitaldruck. Das Markenmotiv kann nur bei dem Tarif DIALOGPOST genutzt werden.

MEHR AUFMERKSAMKEIT

Ab sofort wird Ihr Mailing noch persönlicher. Mit den neuen Markenmotiven haben Sie eine Auswahl aus verschiedenen Standardmotiven, die einer Briefmarke ähneln.

Ihre Kunden und Interessenten werden Ihr Mailing nachweislich höherwertig einstufen, als mit einem "Standard-Freimachungsvermerk".

Wecken Sie noch mehr Aufmerksamkeit mit Ihrem eigenen Markenmotiv. Natürlich auch in Kleinstauflage möglich!

Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenfreies Musterkuvert mit Ihrem eigenen Logo und Markenmotiv. Senden Sie einfach Ihr Logo und Wunschmotiv an daten@letterei.de.

weiterlesen >>>

PREMIUMADRESS

Im Normalfall erhalten Sie nicht zustellbare Werbesendungen (DIALOGPOST) nicht zurück und die Deutsche Post AG vernichtet diese.

Seit dem 01.07.2010 ist eine Vorausverfügung für diese Produkte nur noch mit dem Produkt PREMIUMADRESS der Deutschen Post AG möglich.

Hierfür erhalten Sie von der Deutschen Post AG einen personalisierten Datamatrixcode, den Sie uns zur Verfügung stellen können. Diesen drucken wir auf Ihr Anschreiben im Bereich des Adressfensters oder direkt auf das Kuvert.

Die unzustellbaren Adressen erhalten Sie dann, je nach Vereinbarung, z.B. als elektronische Datei, von der Deutschen Post AG zurück geliefert.

Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Webseite premiumadress.de der Deutschen Post AG